Do. 27 Jan. 2022 18:30 - 20:00

Eintauchen in eine Szene der Bibel. Gottes Wort an mich hören. Mit P. Hans Brandl SJ.

In seinen Geistlichen Übungen leitete Ignatius von Loyola eine besondere Methode der Meditation der biblischen Erzählungen an. Hans Brandl, JesuitSie ist für mehrtägigen Exerzitien ebenso geegnet, wie für die täglichen Gebetszeit. Die biblische Szene wird lebendig. Sie verbindet mit den persönlichen Themen und Fragen der Betrachtenden und bringt sie in den Dialog mit Gott.
P. Brandl erklärt diese Gebetsweise und leitet eine Schriftbetrachtung an. 

Sie können präsent im Quo vadis? oder online auf Zoom teilnehmen. 

Für die Online-Teilnahme klicken Sie am Veranstaltungsabend auf diesen Link: 
Zoom-Meeting beitreten
https://us02web.zoom.us/j/85342700194?pwd=c3pQdG5TSEliMXptcUJHNUtUNk01Zz09
Meeting-ID: 853 4270 0194
Kenncode: 0202


Der Jesuit, Priester und Lehrer Hans Brandl unterrichtet Musik und Religion im Kollegium Kalksburg und ist dort auch als Schulseelsorger tätig. Wie er in diesem Beruf als Ordensmann wirksam ist, reflektiert er in diesem Blogartikel.


Der Abend ist Teil der Reihe Lehre uns beten! in der Ordensleute in unterschiedliche Gebetsformen einführen:

Stundengebet
Die Zeit heiligen. Mit der ganzen Kirche beten.
Mit Abt em. Johannes Jung OSB
Donnerstag, 3. März 2022 18.30-19.30
20.00 Uhr Komplet im Schottenstift

Leibgebet
Mit Sr. Christa Huber CJ
Vertrauen, Anbetung, Hingabe… mit dem Leib ausdrücken.
Mittwoch, 6. April 2022, 19.30 – 20.30 Uhr

Salesianisch Maria feiern
Singen, Tanzen, Geschichtenerzählen und an die Träume Don Boscos erinnern
Mit Michal Klučka SDB
Dienstag, 3. Mai 2022, 19.30 – 21.00 Uhr

Weitere Termine zur Gebetsschule und Aspekten des geisltichen Lebens finden Sie in unserem Folder Spiritualität vertiefen. (Folder im PDF)