Do. 28 Okt. 2021 18:30 - 20:00

Im Marienmonat. Ein altes Gebet neu entdecken. Theorie & Praxis mit P. Johannes Haas SDB.

Pater Johannes M. Haas Lisa TrauerDer Rosenkranz ist Element der Spiritualität der Salesianer Don Bosco und die Weitergabe Teil ihrer Jugenpastoral. P. Haas ist Leiter der Salesianischen Jugendbewegung. Er schreibt uns, wie nah ihm das Gebet mit der Perlschnur ist: 

"Eine Schnur mit 59 Perlen und einem Kreuzchen - das ist der Rosenkranz. Er befindet sich bei mir immer in meiner linken Hosentasche, stets griffbereit, um während des Tages das eine und andere "Gesätzchen" zu beten - bis er komplett ist. Was es bei diesem Gebet mit Rosen auf sich hat? Was ein sog. Gesätzchen ist? Wie man mit dieser Schnur umgeht und was man damit macht? - All das stelle ich Euch aus meinen persönlichen Erfahrungen mit diesem einfachen und doch kraftvollen Gebet vor. Der Rosenkranz mag vielleicht als unzeitgemäß erscheinen, doch kann er helfen, die Zeit, die man ihm schenkt, zur "quality time" mit Gott zu machen."


 Für eine Teilnahme im Quo vadis? bitte um Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 01/ 5120385.

Für die Online-Teilnahme klicken Sie am Veranstaltungsabend auf diesen Link: 
Zoom-Meeting beitreten
https://us02web.zoom.us/j/85342700194?pwd=c3pQdG5TSEliMXptcUJHNUtUNk01Zz09
Meeting-ID: 853 4270 0194
Kenncode: 0202

Zur technischen Unterstützung sind wir unter folgender Telefonnummer erreichbar: 015120385.


Der Abend ist Teil der Reihe Lehre uns beten! in der Ordensleute in unterschiedliche Gebetsformen einführen:

Meditativer Tanz
Beten in Bewegung. In Gebärden und Tanz den Leib mit Gott verbinden.
Mit Sr. Christa Huber CJ
Max. 8 Teilnehmende
Donnerstag, 2. Dezember 2021, 18.30 – 20.00 Uhr

Ignatianische Schriftbetrachtung | auch online
Eintauchen in eine Szene der Bibel. Gottes Wort an mich hören.
Mit P. Hans Brandl SJ
Donnerstag, 27. Jänner 2022, 18.30 – 20.00 Uhr

Stundengebet
Die Zeit heiligen. Mit der ganzen Kirche beten.
Mit Abt em. Johannes Jung OSB
Donnerstag, 3. März 2022 18.30-19.30
20.00 Uhr Komplet im Schottenstift