Do. 29 Apr. 2021 18:30 - 20:00

Aufmerksam auf mein Leben schauen. Gottes liebenden Blick einnehmen. Theorie & Praxis mit Sr. Maria Schütz sa.

Der geistliche Tagesrückblick wird auch "Gebet der liebenden Aufmerksamkeit" genannt. In der Exerzitientradition des Ignatius von Loyola heißt er "Examen". Es ist ein systematischer Blick auf den Tag, bei dem der Beter/ die Beterin dessen Ereignisse und Stimmungen mit Gott ins Gespräch bringt. Immer mehr wird so Sein Wirken im Alltäglichen erkennbar und unser Handeln von Seinem Geist geprägt. 

Sr. Maria Schütz von der Kongregation der Helferinnen spricht über die Hintergründe, die Struktur und Varianten des geistlichen Tagesrückblickes und leitete dann das Gebet an. Sr. Maria ist Geistliche Begleiterin, ehem. Lehrerin und Teil des Quo vadis?-Team.

schuetz maria

Den Link zur Zoom-Veranstaltung ist hier: 
Zoom-Meeting beitreten: https://us02web.zoom.us/j/85342700194?pwd=c3pQdG5TSEliMXptcUJHNUtUNk01Zz09
Meeting-ID: 853 4270 0194, Kenncode: 0202

Wir bieten gerne telefonische Unterstützung unter 015120385 an. 
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Termine aus der Reihe "Lehre uns beten!":

Sakrament der Versöhnung
Ernst machen mit Gott. Barmherzigkeit erfahren.
Mit Josef Maureder SJ
Donnerstag, 27. Mai 2021, 18.30-20.00 Uhr

Eucharistische Anbetung
Angeschaut werden. Sich verwandeln lassen.
Mit Anneliese Herzig MSsR
Donnerstag, 10. Juni 2021, 18.30-20.00 Uhr