Mo. 3 Okt. 2022 19:00 - 21:00

Ein Symbol radikal christlicher und gewaltfreier Praxis – ein Engagement für Gerechtigkeit aus dem Glauben heraus.

Buch im mandelbaum Verlag: Brot und Gesetze brechenWir haben die Autor*innen des 2021 im mandelbaum Verlag erschienenen Buches ‚Brot und Gesetze brechen‘ eingeladen, um mit uns über den zivilen Ungehorsam der Pflugscharbewegung und Protest gegen Atomwaffen zu sprechen. Vortragende: Jakob Frühmann und Cristina Yurena Zerr. Nähere Infos: www.ausserordentlich.at