So. 29 Mär. 2020 9:00 - 16:00

Ein Tag im Schweigen. Anmeldung erforderlich.

Das Jesus- Gebet ist eine Methode der christlichen Meditation. Im stillen Da-Sein in der Gegenwart Gottes und der Ausrichtung auf Jesus geschieht Begegnung und Wandlung. Die Einführungsschritte nach Franz Jalics SJ helfen, aufmerksam zu werden und sich in der Gegenwart zu verankern.

Übungsanleitung, Praxis und Begleitung in der Gruppe. Organisation und Anleitung durch Veronica Ilse, Mitarbeitertin im Quo vadis?

Max. 8 TeilnehmerInnen

Anmeldung bis Mittwoch, 25. März und weitere Info's bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Eine mehrwöchige Einführung in das kontemplative Gebet mit dem Namen Jesu bietet Brigitte Magdalena Müller von 17. März - 21. April 2020 jeweils Dienstag, 19 - 20:30 Uhr im Quo vadis? an. Anmeldung dazu bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 q9