Do. 29 Okt. 2020 18:30 - 20:00

Mit relefonischer Anmeldung.
In Wien finden sich viele Spuren einer für diese Stadt speziellen Bestattungskultur, die auf eine interessante Geschichte zurückblicken kann.

Die unzähligen Friedhöfe in Wien, insbesondere der Zentralfriedhof in Simmering, sind ein Spiegelbild der für Wien typischen "Schönen Leich" und des Andenkens an die Verstorbenen. Ein Vortrag von Thomas Neunteufel.

Zum besseren Schutz der Teilnehmenden ist bei den Veranstaltungen des Quo vadis? bis auf weiteres die Teilnehmerzahl auf 20 Personen begrenzt. Bitte melden Sie sich zu telefonisch an: 01 5120385. (Mo-Fr 10-18 U

Eine Führung am Zentralfriedhof wird am Sonnag, 1.November um 14 Uhr angeboten.