#einfach statt zweifach. Gesichter der Orden.

Die Ordensgemeinschaften machen für alle Menschen ein Angebot. Es heißt „einfach, gemeinsam, wach“. Das ist nicht mehr und nicht weniger als die Gelübde, das Lebensmodell, nach denen Ordensleute seit langem leben.

Die Jahre 2019, 2020, 2021 haben den Inhalt von jeweils einem Gelübte zum Schwerpunkt. Im Quo vadis? beginnen wir das Themenjahr #einfach mit einer Fotoausstellung: #einfach statt zweifach. Gesichter der Orden mit Fotos von Magdalena Schauer.

Die Ausstellung ist von 25. November bis 18. Dezember 2019 zu sehen. Am Mittwoch, den 11. Dezemeber um 20 Uhr veranstalten wir eine Benefizabend, an dem Sie die Fotos erwerben können. Die Spiritualität und die der Segen der Ordensgemeinschaften kann so mit nach Hause genommen werden - oder zu Weihnachten verschenkt. Der Erlös kommt dem Haus von Sr. Hildegard Enzenhofer SDS in Israel zu Gute.

Den Flyer zur Ausstellung mit allen Terminen finden Sie hier als PDF