Für Menschen mit Kindern

Ab 01. September 2020 können Familien jeden Dienstag-Vormittag die Angebote von ANIMA im Quo Vadis? am Wiener Stephansplatz nutzen. Anima ist die Frauenbildungsinitiative der Erzdiözese Wien. Alle Menschen mit Kindern können zu den Treffen mit Impuls und Spielezeiten kommen. Es sind Impulse für Eltern, die abbiegen, sich begegnen, austauschen oder einfach nur zurückziehen wollen. Das Programm reicht von gesunder Ernährung, Übungen des täglichen Lebens, Eltern als Team bis hin zu gewaltfreier Kommunikation sowie Freiraum und Grenzen im Hochseiltanz der Erziehung eines Kindes.

Die Themen und Termine können individuell und frei gewählt werden. Um jedoch allen Anforderungen und Maßnahmen in diesen herausfordernden Zeiten gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich, dass Sie sich zu jedem Thema extra anmelden!

01.09.: Werte in der Familie, Ilse Lechner

15.09.: Eigentlich sollte ich glücklich sein, Christina Melchior

22.09.: Lies mir vor! Claudia Skopal

29.09.: Übungen des täglichen Lebens, Ilse Lechner

06.10.: Eltern als Team, Claudia Umschaden

13.10.: Gewaltfreie Kommunikation, Hanna Grubhofer

20.10.: Konfliktkultur, Susanne Ettenauer

27.10.: Lies mir vor! Claudia Skopal

03.11.: Kinder brauchen Grenzen und Freiraum, Claudia Umschaden

17.11.: Lies mir vor! Claudia Skopal

24.11.: Die Kunst zu verzeihen, Susanne Ettenauer

01.12.: Sprache schafft Wirklichkeit, Ingeborg Gredler

15.12.: Konfliktkultur, Susanne Ettenauer

22.12.: Gewaltfreie Kommunikation, Hanna Grubhofer

Weitere Infos und den Link zur Anmeldung finden Sie auf der Website von Anima. 

Wann & Wo:

ab Dienstag, 01.09.2020, von 09:30 - 11:30 Uhr, 8 Einheiten vormittags Quo Vadis, 1010 Wien, Stephansplatz 6 (Zwettlerhof)

Kosten: € 13,00 pro Einheit / € 65,00 für 8 Einheiten. Für Teilnehmer*innen mit einem Gutschein zur Geburt des Kindes kostenfrei.
Kennenlernen/Schnuppern jederzeit möglich. Anmeldung für jede Einheit unbedingt notwendig!

Seminar­begleiterin: Anita Horwath, 01/515 52 3352, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!